Jahres– und Konzernabschlussprüfung


Wir prüfen Ihre Einzel- und Konzernabschlüsse nach HGB und IFRS sowohl bei gesetzlicher Verpflichtung als auch auf freiwilliger Basis.

Unabhängig geprüfte Jahres- und Konzernabschlüsse, ob gesetzlich vorgeschrieben oder auf freiwilliger Basis, erhöhen die Verlässlichkeit von Informationen für alle Entscheidungsträger und stärken das Vertrauen in der Öffentlichkeit. Die moderne Wirtschaftsprüfung ist jedoch weit mehr als die reine Prüfung der Ordnungsmäßigkeit der Rechnungslegung: Sie verschafft Transparenz auf allen Unternehmensebenen, identifiziert Stärken und Schwächen Ihres Unternehmens, hilft Risiken zu vermeiden und Chancen zu nutzen. Dabei sind die Anforderungen an die Jahres- und Konzernabschlussprüfungen in den letzten Jahren kontinuierlich gestiegen.

Wir prüfen Jahres-, Konzern- und Zwischenabschlüsse sowie das zugrundeliegende Rechnungswesen auf der Grundlage handelsrechtlicher beziehungsweise internationaler Rechnungslegungs- und Prüfungsstandards. Jede Konzern- und Jahresabschlussprüfung orientiert sich an den individuellen Anforderungen Ihres Unternehmens.

Aufbauend auf einer umfassenden Untersuchung der Geschäftstätigkeit und des Geschäftsumfelds Ihres Unternehmens entwickeln wir die jeweils beste Prüfungsstrategie. Unser risikoorientierter und schlanker Prüfungsansatz gewährleistet dabei eine hohe Prüfungseffizienz und -sicherheit. Aufwendige Einzelfallprüfungen werden auf ein notwendiges Mindestmaß beschränkt  und kritische Themen frühzeitig erkannt und kommuniziert, um einen reibungslosen Prüfungsablauf zu gewährleisten und unliebsame Überraschungen auf Ihrer Seite zu vermeiden. Soweit geboten und zweckdienlich, führen wir eine Vorprüfung durch, die es Ihnen und uns ermöglicht, eventuelle Problembereiche im Vorfeld zu verifizieren und Lösungsansätze noch vor Beginn der eigentlichen Prüfung zu erarbeiten.

Wir haben langjährige Erfahrung in der Konzern- und Jahresabschlussprüfung von Unternehmen aller Branchen und garantieren Ihnen während des gesamten Prüfungsprozesses einen persönlichen Ansprechpartner, der schnell alle notwendigen Prüfungsentscheidungen treffen kann und die gegebenenfalls erforderliche Koordination mit anderen in- oder ausländischen Prüfern übernimmt. Der Einsatz moderner Prüfungstechnik, die den aktuellen gesetzlichen Anforderungen entspricht, und umfassende Qualitätssicherungsmaßnahmen sind für uns ebenfalls eine Selbstverständlichkeit.