Compliance


Wir helfen Ihnen dabei, in Ihrem Unternehmen ein Compliance-Management-System einzurichten, damit Sie Ihr Unternehmen im Einklang mit allen gesetzlichen Anforderungen führen können.

Compliance bedeutet im Kern gesetzeskonformes Verhalten. Das wichtigste Ziel von Compliance besteht darin, Verstöße gegen das geltende Recht zu vermeiden und damit Gefahren für den Fortbestand des Unternehmens auszuschließen. Im weiteren Verständnis kann man auch die Einhaltung ethischer und gesellschaftlicher Anforderungen sowie Standards unter dem Begriff Compliance mit zusammenfassen.

Unternehmen benötigen heute effektive Geschäftsprozesse, um die Einhaltung der zahlreichen und zum Teil extrem komplexen gesetzlichen Regelungen zu gewährleisten. Bei Verstößen gegen das geltende Recht drohen zum einen rechtliche Konsequenzen für das Unternehmen und dessen Leitung, beispielsweise Haftungs- und Schadenersatzansprüche, Entzug von staatlichen Genehmigungen, Importverbote und in besonders schweren Fällen strafrechtliche Sanktionen. Zum anderen muss ein Unternehmen mit Reputationsverlusten und ggf. Herabstufungen beim Kreditrating durch Banken und/oder Höherstufungen bei der Risikobewertung durch Versicherungen rechnen.

Unser - speziell für mittelständische Unternehmen entwickelter - Beratungsansatz bietet Ihnen ein konkretes Managementtool, mit dessen Hilfe die Einhaltung der Rechtsvorschriften sichergestellt wird.

Im Einzelnen umfassen unsere Beratungsleistungen im Bereich Compliance: